Jean Bousquet, Ameri, 2011/2012, Spitzen Barrique-Rotwein Argentinien

argentinischer Rotwein von Bousquet
Das offizielle Bio-Wein Siegel
Die Kennzeichnung Veganer Weine
22,69 € *
Inhalt: 0.75 Liter (30,25 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1-4 Werktage

Informationen zur Lebensmittelkennzeichnung finden Sie weiter unten

  • SW11933
  • DE-ÖKO-037
  • AR-BIO-138
  • Allergenhinweis: enthält Sulfite
  • Hersteller: Domaine Bousquet, Ruta 89 S/N Km 7, 5561 Tupungato, Argentinien
Beschreibung: Ein komplexer Barrique-Rotwein mit intensiven Aromen von roten und... mehr
"Jean Bousquet, Ameri, 2011/2012, Spitzen Barrique-Rotwein Argentinien"
Beschreibung: Ein komplexer Barrique-Rotwein mit intensiven Aromen von roten und schwarzen Johannisbeeren sowie Gewürznoten in der Nase. Im Mund ist er mineralisch elegant, vielschichtig mit viel Kirsche und Johannisbeere. Feine Säure verleiht ihm angenehme Frische. Neben voll reifen Früchten finden sich Noten von Tabakund schwarzem Pfeffer. Sehr schöne, runde, seidige und weiche Tannine machen den langen Nachhall zu einem besonderen Genuss.
Weinstil/Qualität: trocken, kräftiger Barrique-Rotwein / Wein
Land/Region: Argentinien / Mendoza
Winzer/Verschluss: Jean Bousquet / Kork
Rebsorten/Alkohol: 65% Malbec, 20% Cabernet Sauvignon, 10% Syrah, 5% Merlot / 15,50 Vol.%
Restzucker/Säure: 3 g/Liter, 2,25 g/Liter
Speisen: Zu Gegrilltem und allen kräftigen Fleischsorten.
Tipp: Bei 18-20°C servieren.
Lagerfähigkeit: Jetzt plus 5 Jahre.
   

Ameri von Jean Bousquet - Spitzen - Barrique-Rotwein aus Argentinien

Der Ameri gehört zu den Spitzenweinen der argentinischen Domaine Jean Bousquet. Die Trauben für diesen Barriquerotwein reifen auf nährstoffarmen Kies-/Sandböden in 1200 Metern Höhe. Die handgeernteten Trauben vergären zunächst für 2 Wochen in großen Eichenfässern mit ausgewählten Hefen bei 25 bis 28 Grad. Anschließend reift der Wein für 15 bis 18 Monate in französischen Barriques.  

Domaine Jean Bousquet

Jean Bousquet wurde 1948 in Südfrankreich geboren. Nachdem er vor 23 Jahren bereits in Frankreich erfolgreich ein Weingut gegründet hatte stieg die Nachfrage nach seinen Weinen stetig. Immer nach höchster Qualität strebend, realisierte er, dass auch wenn das Land gut gewählt war, die Sonne doch nicht ausreichte, um die Reife und optimale Qualität der Trauben zu erhalten, die er sich wünschte. Mit dem Ziel den perfekten Ort für ein neues Weingut zu finden, bereiste er, immer im Winter, weltweit verschiedene Weinbaugebiete. 1990 lernte er die Weinanbaugebiete in und um Mendoza in Argentinien kennen. Nachdem er die lokalen Weine probiert, die Bodenbeschaffenheit und Klimabedingungen getestet hatte, entschied er sich für Mendoza in Argentinien. Schließlich gründete er sein neues Weingut in Tupungato, 80 km südöstlich von Mendoza. Die Gegend weist gute Weinbaubedingungen auf. Tagsüber ist es mild und kühl in der Nacht. Durch die Höhenlage von über 1200m über dem Meeresspiegel ist eine gute Belüftung der Anlagen gegeben weshalb es wenig Schädlingsbefall gibt. Der äußerst durchlässige Boden aus Sand auf Kies bietet zusätzlich gute phytosanitäre Eigenschaften. Alle diese großartigen Voraussetzungen geben den Trauben die Möglichkeit, eine optimale Reife zu erhalten, ohne das Risiko zu vertrocknen oder von Schädlingen befallen zu werden.
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Jean Bousquet, Ameri, 2011/2012, Spitzen Barrique-Rotwein Argentinien"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen