Biowein Österreich

Beste Bioweine aus Österreich - von Top-Bioweingütern!

Österreich hat sich zu einem der interessantesten Weinländer in Europa entwickelt. Besonders der Erfolg der österreichischen Biowinzer kann sich sehen lassen. Bei der Biofachmesse wurden in den vergangenen Jahren viele Weine aus Österreich für ihre überdurchschnittliche Qualität ausgezeichnet.

Entdecken Sie unsere große Auswahl an österreichischen Weinen!


Zweigelt-Blaufränkisch, 2012, Allacher, Barrique-Rotwein, Histaminrestwert unter 0,1 mg/l

Zweigelt-Blaufränkisch, 2012, Allacher, Barrique-Rotwein, Histaminrestwert unter 0,1 mg/l

Zwei Jahre reifte dieser dichte und äußert vielschichtige Rotwein. Herrliche Fruchtaromen und feines Fruchtholz, füllig und dicht, einfach nur schön zu geniessen. Wunderbar ausgewogen. Gereift zu 50% in neuen amerikanischer Eiche und zu 50% in gebrauchten französischen Fässern.

Biosiegel Veganer Wein

16,55 EUR

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

22,07 EUR pro Liter

Lieferzeit 1-4 Tage

Kennzeichnung: Enthält Sulfite


Zweigelt Weninger,2014, Biowein Österreich

Zweigelt Weninger,2014, Biowein Österreich

Ein Rotwein mit der typischen Zweigelt-Frucht, frisch und lecker dabei kernig. Würzig mit etwas Lakritze und Kakao.  Seine frische Säure verleiht diesem Zweigelt eine lebendigen Charakter.

Biosiegel Veganer Wein

8,39 EUR

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

11,19 EUR pro Liter

Lieferzeit 1-3 Tage

Kennzeichnung: Enthält Sulfite


Zweigelt trocken, 2013 Bioweingut Hofer, Österreich

Zweigelt trocken, 2013 Bioweingut Hofer, Österreich

Sehr schöner aromatisch-feinfruchtiger Land-Rotwein mit dezent spürbarer Restsüße am Gaumen. Durch sein erstklassiges Preis-Leistungsverhältnis ein süffiges Tröpfen für jeden Tag.


Biosiegel

5,19 EUR

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

5,19 EUR pro Liter

Lieferzeit 1-4 Tage

Kennzeichnung: Enthält Sulfite


Zweigelt Selektion, Allacher, 2012/2013, Rotwein, Österreich, Histaminrestwert unter 0,1 mg/l

Zweigelt Selektion, Allacher, 2012/2013, Rotwein, Österreich, Histaminrestwert unter 0,1 mg/l

Ein Rotwein mit beeriger, leicht mineralischer Nase. Am Gaumen ist er füllig und breit. Sehr gut ausbalanciert. 13-Monate im großen Holzfass gereift. Nur die besten Trauben von stark ertragsreduzierten Reben machen einen Zweigelt von dieser Qualität möglich.

Biosiegel Veganer Wein

11,24 EUR

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

14,99 EUR pro Liter

Lieferzeit 1-4 Tage

Kennzeichnung: Enthält Sulfite


Zweigelt Reserve, Ettl, 2012, Rotwein, Burgenland Biowein Österreich

Zweigelt Reserve, Ettl, 2012, Rotwein, Burgenland Biowein Österreich

Ein wahres Kraftpaket von Zweigelt. Nach so einem Rotwein aus der populären Zweigelt-Rebe haben wir lange gesucht.

Biosiegel

16,37 EUR

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

21,83 EUR pro Liter

Lieferzeit 1-3 Tage

Kennzeichnung: Enthält Sulfite


Zweigelt Klassik, Ettl, 2013, Burgenland, Biowein Österreich

Zweigelt Klassik, Ettl, 2013, Burgenland, Biowein Österreich

Ein Korb voller Sauerkirsch-Früchte im Mund und in der Nase. Sehr expressiv und faszinierend.

Biosiegel

8,78 EUR

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

11,71 EUR pro Liter

Lieferzeit 1-3 Tage

Kennzeichnung: Enthält Sulfite


Zweigelt Klassik, Allacher, 2014, Rotwein, Österreich, Histaminrestwert unter 0,1 mg/l

Zweigelt Klassik, Allacher, 2014, Rotwein, Österreich, Histaminrestwert unter 0,1 mg/l

Der Zweigelt Klassik von Allacher besticht durch seine Eleganz. Schöne Frucht von Kirschen, gut eingebundene Tannine und sehr angenehm zu trinken. Unkomplizierter Genuss und Lebensfreude pur!

Biosiegel Veganer Wein

8,79 EUR

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

11,72 EUR pro Liter

Lieferzeit 1-4 Tage

Kennzeichnung: Enthält Sulfite


Zweigelt Bockberg, 2008, Weingut Hofer / Biowein Österreich

Zweigelt Bockberg, 2008, Weingut Hofer / Biowein Österreich

Dunkles Granatrot. Ein Barrique-Rotwein mit einem Bouquet aus reifen Kirschen und dunklen Pflaumen. Ein Hauch Kaffee und Vanilletöne zeigen den Barriqueausbau. Am Gaumen dezente Süße und seidige Tannine. Etwas Bitterschokolade, roter Curry und Maroni.

Biosiegel

17,89 EUR

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

23,85 EUR pro Liter

Lieferzeit 1-4 Tage

Kennzeichnung: Enthält Sulfite




Biowein aus Österreich



Die Stärken österreichischer Bioweingüter

Österreich produziert im internationalen Vergleich nur geringe Weinmengen und die meisten Weingüter sind vergleichsweise kleine Familienbetriebe. Gerade deshalb legen die Weingüter viel Wert auf die Qualität ihrer Weine, nur so können sie sich am internationalen Weinmarkt durchsetzen.

Durch die Vielzahl typischer österreichischer Rebsorten entstehen hier charaktervolle Weine mit viel Ausdruckskraft. Typische österreichische Rebsorten sind Zweigelt, Blaufränkisch, St. Laurent, Grüner Veltliner, Blauburger und Welschriesling. Darüber hinaus verfügt Österreich über genügend Sonne für gehaltvolle fruchtige Rotweine, aber auch genügend Temperaturunterschiede zwischen Tag und Nacht. Diese wiederum sorgen für erfrischende Aromen beim Weisswein.

Biowein in Österreich auf dem Vormarsch

Mit einem Bioflächenanteil von 20% liegt die Alpenrepublik ganz vorne an der Weltspitze. Der Flächenanteil des ökologischen Weinanbaus liegt immerhin bei 10%. Viele Spitzenerzeuger haben auf den biologischen Weinbau umgestellt. Für die Winzer ist die Umstellung auf den ökologischen Anbau keine Marketing-Strategie, sondern vielmehr ein konsequenter Beitrag zur Nachhaltigkeit und Steigerung ihrer Weinqualität.

Österreich ist und bleibt in der EU Bio-Land Nummer 1! Der ökologische Weinbau und Landwirtschaft erfahren durch den dortigen Landwirtschaftsminister eine umfangreiche Unterstützung bis hin zu millionenschweren Werbekampagnen.

Vor gut zwanzig Jahren noch für ihre Rotweine belächelt, haben die österreichischen Biowinzer und Bioweingüter inzwischen ein sehr hohes Qualitätsniveau erreicht, welches internationale Beachtung findet. In Österreich entstehen heute Bio-Weissweine und sogar Bio-Rotweine von Weltrang.

Während in den nördlicher gelegenen Weinbaugebieten wie z.B. dem Weinviertel und der Wachau Weißweine der Spitzenklasse heranreifen, entstehen z.B. am Neusiedler See und dem Burgenland Rotweine, die sich mit französischen Spitzenerzeugnissen messen lassen können.

Österreich hat nicht nur die strengsten Weingesetze innerhalb der EU, sondern bemüht sich nun auch noch ein Ordnungssystem (DAC) ähnlich dem französischen Vorbild einzuführen, welche regionaltypische Qualitäten sichern soll.

Typische Rebsorten/Weine in Österreich:

Zweigelt - Österreichs meistangebaute Rebsorte

Blauer Zweigelt oder Zweigelt ist ein mittelschwerer bis schwerer Rotwein. Im Glas ist er tief-kirschrot. Er duftet nach Früchten wie Kirsche, Brombeere, Holunder und Pflaume. Am Gaumen ist er fruchtig, manchmal fast marmeladig. Seine Tannine sind samtig und weich. In der Struktur ist er dicht und gehaltvoll. In Österreich ist er die meistangebaute Rebsorte.

Ein guter Winzer kann den Zweigelt zu einem beeindruckenden Wein ausbauen. Da die Sorte reiche Erträge bringt, ist hierfür aber bereits im Weinberg eine strikte Ertragsreduzierung die Voraussetzung.

Gezüchtet wurde er um 1922, von Dr. Zweigelt der ihm seinen Namen gab, in Klosterneuburg. Er kreuzte ihn aus den Sorten St. Laurent und Blaufränkisch. Vereinzelt ist der Zweigelt heute auch in Deutschland anzutreffen.

Blaufränkisch - Rotweinrebe mit großen Potential

Der Blaufränkisch ist ein mittelschwerer bis schwerer Rotwein. In der Farbe ist er Tief- bis Dunkelrot. Im Duft volles Beerenaroma (Holunderbeeren, Brombeeren, Schwarze Johannisbeeren) und Fruchtaromen von Sauerkirschen und Pflaumen. Sehr schöne Würzigkeit mit Anklängen von Pfeffer, Gewürznelken und Zimt.

Von der Struktur her ist er samtig, weich, dicht. Fest im Körper mit weich-saftiger Säure. Blaufränkische Weine können kräftige Struktur und eine rustikale Größe hervorbringen.

Der Ursprung der Rotweinrebe Blaufränkisch ist wahrscheinlich das Burgenland in Österreich, wo er auch heute noch seinen Schwerpunkt hat. Hier im Burgenland reift diese Sorte teilweise auch zu großen Weinen heran.

St. Laurent

Ein dunkel-kirschroter, schwerer Wein. Er duftet nach Beeren, Kirschen und Zwetschgen. Reiches und samtiges Tannin. Ein voller, warmer und gut strukturierter Biorotwein, der die Qualität eines Spätburgunders (=Pinot Noir) erreichen kann. Der St. Laurent ist mit Pinot Noir verwandt, was man auch an dessen mineralischen Anklängen gut nachvollziehen kann.

Sein Ursprung liegt wahrscheinlich im Elsaß/Frankreich. Die größten Anbaugebiete des St. Laurent liegen heute in Tschechien und Österreich.

Grüner Veltliner

Der Grüne Veltliner ist ein leichter Wein, der im Glas hell-, grünlich-gelb oder gold-gelb schimmernd. Duft nach Zitrusfrüchten, Holunderblüte, Melone, Mandeln und Nüssen. Am Gaumen ist der Grüne Veltliner feurig-leicht pfeffrig und mit rassiger Säure.

Von der Struktur her ein dichter, aromatisch-kraftvoller Weisswein. Die Weissweinsorte Grüne Veltliner hat mit dem Riesling in Österreich das größte Potential. Österreich bringt erstklassige Rieslinge und Veltliner hervor.


Warenkorb

Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.
Warenkorb »

Ihre Vorteile:

Nur 5,90 € Versandkosten

Versandkostenfrei ab 73 €

Kein Mindestbestellwert

Zertifizierter Biowein-Shop

Sicher Zahlen mit Paypal

Große Auswahl internationaler Bioweine

Empfohlen von:

Die besten Weinläden / Weinhandel im Internet

DER FEINSCHMECKER empfiehlt
Best-of-Biowine.de in
"Die besten Weinläden 2012”

Informationen

Bioweine aus aller Welt